Werwolf-Special am 06.10.2007 in 90766 Fürth

original Thema anzeigen

 
24.07.07, 17:40:18

Serienjunkie

Wir waren am Wochenende leider auch nicht in Nürnberg.


Ich würde gerne mal wieder ein größere Werwolfsnacht (ca. 13-15 Spieler) für September organisieren. Wie sieht es denn aus mit euerer Zeit & Lust?

Wenn Interesse besteht, können wir mal einen passenden Termin suchen?
24.07.07, 20:52:04

Spielerfahrung.de

Im September ist unser Spieleabend für den Samstag, den 22.09.2007 geplant.
Das Wochenende davor oder auch danach würde gut gehen.

Oder wir nehmen das Wochenende zwischen dem Sept.-Spieleabend (22.09.) und dem Oktober-Spieleabend (20.10.).
Das wäre dann der 06.10.

26.07.07, 09:18:50

Serienjunkie

Ich würde mal den 15.09. vorschlagen, der würde uns ganz gut passen. Wenn euch der Termin auch recht ist, frag ich mal in der Düsterwaldgemeinschaft rum, wer noch Zeit & Lust hätte. :D
27.07.07, 01:35:22

Miraflourid

Kann ich jetzt noch nicht versprechen, aber wenn es irgendwie geht, werde ich in Fürth einlaufen.

Ebenso wird es mit Marco ausschauen.


Mira
28.07.07, 14:10:43

Marco

Bei mir auf der Arbeit wurde gestern mitgeteilt, dass im September ein paar Samstage anstehen ... Ich muss nach dem Urlaub Ende August mal sehen, WELCHE das sind. Dann kann ich genaueres sagen :(

Marco
29.07.07, 13:15:21

Spielerfahrung.de

Haltet bitte auch den 06.10. im Auge, dann haben wir einen Ausweichtermin (der uns eigentlich fast lieber wäre, der September ist schon so voll...)

;)
13.08.07, 09:56:18

Serienjunkie

Uns wäre es inzwischen auch ganz recht, wenn wir den Termin fest auf Samstag, den 06.10.07 legen würden, wenn es allen Recht ist?

Anfangen würde ich gerne gegen 19:00 Uhr.

Wenn es für alle ok ist, dann schicke ich mal eine große Rundmail an alle potenziellen Wölfe. ;)

13.08.07, 11:00:50

Marco

Hallo Ihrs,

wenn es erst am Abend losgeht, ist das alles kein Problem :) Vielleicht muss ich mich halt nach der Arbeit erstmal ausruhen. Nur ein ausgeruhter Wolf kann Nachts durch das Dorf streifen ;)

Marco
13.08.07, 13:45:51

Spielerfahrung.de

Hallo Serienjunkie,

brauchen wir unseren Raum?
13.08.07, 15:29:20

Serienjunkie

Hallo Serienjunkie,

brauchen wir unseren Raum?


Ja, sonst kriegen wir nicht alle unter. Bei mir war es mit 11 Leuten schon mehr als kuschlig. ;) Wäre das zu dem Termin ein Problem mit dem Raum?

Wir werden auch einen leckeren Salat machen. Die Toten können sicherlich einen Happen vertragen nach dem Schrecken. :D

13.08.07, 22:42:09

Spielerfahrung.de

Das mit dem Raum werde ich abklären, aber ich glaube, das geht klar.

Hättest Du gerne die große oder die kleine WErbetrommel - sprich: bei wievielen Leuten ist schluß?
14.08.07, 10:05:32

Serienjunkie

geändert von: Serienjunkie - 15.08.07, 09:08:00

18 Leute wäre schon die Obergrenze. Sonst ist es einfach, zu laut, zu voll und die Toten haben zu lange Wartezeiten. Ich habe ja schon mal in einer Runde mit 19 bzw. 24 Personen gespielt, da hat eine Runde knapp über 3 Stunden gedauert. Das ist nicht mehr feierlich. Es macht auch nicht mehr soviel Spaß. Marco kennt das wölfeln ja auch in XXL Gruppen. Da geht viel Charme und Witz verloren.

Ich habe schon eine Email verfasst, die dann rausgeht, sobald das ok von dir wegen dem Raum kommt. :)

Ich würde es dann einfach so machen, dass die ersten die zusagen dann einfach das Glück haben.

Wenn ich uns (Angie, Marco, Oli, Birgit) schon fest einplane, haben wir also noch maximal ca. 14 Plätze frei. Aber jetzt bitte nicht an der Zahl aufhängen, mehr so als ein Richtwert sehen. Wenn wir jetzt 2 Personen mehr oder weniger sind, ist das schon noch ok. Als SL kann man das Massensterben mit einigen Sondercharakteren ja auch ein wenig beschleunigen, sollte es nötig sein. (Attentäter, VanHelsing, das Ernte Dank Fest...:D )

@Angie: Vielleicht kannst du mir von deinen werwolfsüchtigen noch die Emailadressen zu mailen, dann nehme ich sie ihm Werwolfverteiler auf.
14.08.07, 22:09:39

Spielerfahrung.de

geändert von: Spielerfahrung.de - 14.08.07, 22:13:04

Ich werde auch noch einen Spielerfahrungs-Newletter loslassen.

Vielleicht hätten wir einen eigenen Thread aufmachen sollen, wo stecken denn Rucky und Mira????

Heulen an diesem Abend ausschließlich erwachsene Wölfe?
15.08.07, 09:48:58

Serienjunkie

geändert von: Serienjunkie - 15.08.07, 10:56:17

Das mit dem eigenen Thread hab ich auch schon gedacht. Vielleicht kann ein Admin oder Moderator unsere letzten Beiträge mal verschieben?

Ich hab mich auch schon gefragt, wo Mira & Rucky bleiben? Vielleicht sind sie im Urlaub? :confused: Vorallem Heinz wollte mal wieder gerne eine Werwolfsnacht mitmachen.

Alle wichtigen Infos, hab ich mal in die Mail gepackt. Ich hoffe, dass ist so alles ok?

Dann würde ich sie mal an die breite Masse verteilen. Wir sind ab 26.08. im Urlaub und dann erstmal nicht mehr erreichbar.


**********************************************
Hallo liebe Freunde,

es wird langsam wieder Zeit für eine unserer berüchtigten Werwolfsnächte. Es darf wieder fleißig geschwindelt und manipuliert werden. Die Nacht wird lang und Verrat lauert an jeder Ecke. ;)

Wir möchten euch herzlich für Samstag, den 06.10.07 um 19 Uhr einladen. Wir treffen uns diesmal in unseren Gemeinderaum in Fürth, da haben wir doch etwas mehr Platz. Bei mir war es das letzte Mal mit 12 Leuten doch schon sehr kuschlig. ;)

Adresse:
Gemeinderaum Kieselbühl
Wilhelmshavener Str. 55, 90766 Fürth

Start: 19h
Ende: open End (vermutlich wieder bis in die frühen Morgenstunden ^^)


Die Gruppengröße möchte ich gerne auf maximal 18
Spieler beschränken, sonst ist die Runde einfach zu
groß und die Pausen für unseren Friedhof zu lang. Deswegen sollte ihr bei Angie und mir so bald wie möglich bescheid geben, ob ihr kommen möchtet. (XX..unsere Mailadressen..XX)

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir eine "Erwachsenen-Runde" machen möchten, wobei gegen 1-2 Teenager bestimmt niemand etwas sagen wird. ;)


Liebe Grüße,
Birgit & Oli

PS: Getränke, Knabberzeug, Süßigkeiten, Salate...düfen gerne mitgebracht werden. :)
15.08.07, 10:30:49

rucky

hi alle,

ich werde auf jeden Fall kommen, mal sehen, ob Sabine mitkommt...
 
 
Powered by: phpMyForum 4.1.1 © Christoph Roeder